Mittwoch, 24. August 2016

Formland Nordic Design Community 2016

Am Sonntag war ich mit vielen netten Bloggerinnen in Herning/Dänemark und habe mich auf der Formland über die neusten Interior Trends informiert. Im Herbst/Winter wird es dunkel ... nicht nur draußen. Farben wie Petrol, Dunkelblau, Braun und Anthrazit dominieren bei Accessoires und Geschirr. Aufgelockert wird dieser Trend durch Rosa, Beige und hellen grau und grün Töne.  Ich liebe diese Farben ...


Strick findet man nicht nur bei Decken und Kissen ...







Auch bei mir finden sich diese wunderschönen Farben wieder. Gestrickt und genäht! Am Montag morgen habe ich passendes Sockengarn bestellt. Lasst euch überraschen.

Ganz lieben Dank an Amalie loves Denmark für die tolle Organisation und Führung über die Messe ♥





Donnerstag, 18. August 2016

Eine Strickjacke namens Reagan

Meine neue Strickjacke ist fertig und sie passt super.


Durch den besonderen Schnitt ist sie vorne kurz und hinten lang. Da bei der Anleitung der Oberarmumfang ganz individuell berücksichtigt wird, habe ich endlich eine Jacke bei der die Ärmel nicht zu eng sind.


Zuerst wird das obere Teil in glatt rechts quer gestrickt und anschließend der Körper mit dem schönen Lochmuster angestrickt. Da die Maschenaufnahme dafür individuell ist, habe ich hier zuerst fast 100 Maschen zu wenig aufgenommen, dass war aber die einzige Hürde bei der tollen Anleitung von Isabell Krämer und lag an der dunklen Wolle, bei der man abends die Reihen nicht gut sehen konnte.


Der besondere Clou ist, dass man die Jacke auch andersherum anziehen kann.


Dann sind die Ärmel schön lang und die Vorderteile sind gerade.


Wie immer wenn mir ein Strickstück ganz besonders gut gefällt, möchte ich am liebsten gleich noch so eine Jacke stricken ... in hellgrau würde sie mir auch gut gefallen.
Aber bis es soweit ist werde ich meine Nähmaschine aus ihrem Dornröschenschlaf erwecken ....


... in der neuen burda style finde ich ganz bestimmt etwas was mir gefällt.

Anleitung: Reagan von Isabell Kraemer über Ravelry
Wolle: fine wool von Stoff & Stil
Verbrauch: 200g bei Größe M
Verlinkt: RUMS

Montag, 15. August 2016

Rheinlust, Reagan & Co

Neues aus meinem Wollkorb. In Anbetracht des Wetters habe ich meine Sommernähprojekte links liegen gelassen und genieße den Sommer mit Tee, Wärmflasche, Olympischen Spielen und Strickzeug auf dem Sofa.

Sonnig ist mein neues Rheinlust Tuch nach einer Anleitung von Melanie Berg. Ich habe das Tuch zum zweiten Mal gestrickt. Die erste Version wärmt seit Juni meine Mutter.



Verstrickt habe ich ALB Lino von Schoppel in der Farbe Savanne. Das Garn ist ein bisschen kratzig, wärmt aber sehr gut. Mir gefällt die Mischung aus Schafwolle und Leinen sehr gut und es passt wunderbar zum Wellenmuster ...


Momentan habe ich eine Jacke auf den Nadeln.


Vor ein paar Tagen hat Claudia vom wunderschönen Blog Reetselig, eine Reagan gezeigt. Ich bin ein großer Fan von der Designerin Isabell Krämer und ihrem tollen Casual  Look. Ich stricke mir die Jacke aus "Fine Wool" von Stoff & Stil in Anthrazit.


Damit mir nicht langweilig wird, ist mein Korb auch für die nächsten Projekte gut gefüllt und dann ist gerade auch noch ein Päckchen von we are knitters angekommen ...




 Langeweile gibt es bei mir in der nächsten Zeit nicht ;0)




Dienstag, 9. August 2016

Baby it´s cold outside

Das ich im August so eine Überschrift wähle hätte ich nie gedacht.
Heute Vormittag zeigte das Thermometer bei uns nur 14°C an und heute Nacht soll es unter 10 ° sein. Deshalb habe ich heute morgen meine Sockengarne sortiert und Farbkombinationen für den Herbst zusammen gestellt.


Lindgrün, Petrol, Beige, Anthrazit und Wollweiß .. passen tolle zu meiner Socke No 2. Vielleicht fällt mir dazu auch noch eine neue Anleitung ein ;0)

Oder ...


Hellgrau, Orange, Dunkelrot, Gelb und Wollweiß ♥ Mir gefallen beide Kombinationen.

Alle Garne sind in meinem DaWanda Lädchen erhältlich.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag und warte weiter geduldig auf den Sommer.



Donnerstag, 4. August 2016

Armbänder für jede Gelegenheit

So, da bin ich wieder. Meine kleine Blog-Pause ist vorbei und ich habe viele Ideen für kreative Posts.
Den Anfang machen zwei Armbänder. Ich trage nicht viel Schmuck, aber Armbänder liebe ich und jedes Jahr kommen ein paar selbstgemachte dazu. Letztes Jahr war es ein blau/weißes Perlenarmband und dieses Jahr ist es schwarz/weiß kombiniert mit ein paar Buchstaben.


Bei mir heißt es jetzt AHOI am Handgelenk. Dazu noch ein paar Sterne von RICO, ein Troddel und ein Anhänger von Stoff und Stil.


Heute Morgen hat mich Frau Reetselig gefragt, ob ich ihrer Tochter auch eins machen kann. Die Diabetes Notfall-Armbänder sehen wohl nicht so chic aus. Glücklicherweise geht auffädeln super schnell und ich kann das Armband gleich in den Briefkasten werfen.


Mir gefallen beide ♥ auch wenn ich ihrer Tochter lieber etwas anderes geschrieben hätte.

Perlen und Co: RICO, Stoff & Stil, PRACHT
Buchstaben: Schmuck-Herstellen
Verlinkt: RUMS

Ich wünsche euch einen schönen Sommertag


Mittwoch, 13. Juli 2016

"Sommer" - PAUSE

Eigentlich fangen die Sommerferien bei uns erst nächste Woche an, aber ich gönne mir schon jetzt einen Blog-Urlaub.



Auch wenn wir noch nicht weg fahren merke ich, dass ich mehr Zeit und Ruhe für die nächsten Blogposts brauche...


... ich lernen muss mit meiner Krankheit umzugehen ... unser Haus entrümpelt werden will ... ich mir keinen Druck mehr machen möchte hier schnell etwas zu zeigen und dann unzufrieden bin weil mir die Fotos nicht gefallen.


Im August bin ich mit vielen neuen Beiträgen und Ideen wieder zurück. In der zwischen Zeit werde ich auch wieder öfter bei euch vorbei schauen, dass ist in letzter Zeit viel zu kurz gekommen.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit


Samstag, 2. Juli 2016

Juli Moodboard

Der Sommer lässt anscheinend noch ein wenig auf sich warten. Bevor man endlich wieder viel Zeit im Garten verbringen kann, arbeite ich meine Juli to do-Liste ab ...



Nähen: Maxirock & Shirt
Stricken: Pullover
Basteln: Armbänder

und vielleicht noch ein bisschen mehr ♥