Sonntag, 7. Februar 2016

Socken stricken leicht gemacht

Jeden Tag trudeln bei mir Socken-Strick-Fragen ein. Ihr möchtet wissen mit welcher Wolle ich stricke, woher die Anleitungen und Muster kommen, was man machen muss, damit aus einem Muster eine Socke wird, wie ich die Bumerangferse stricke ohne das Löcher entstehen und ob ich meine Socken verkaufe.
Die letzte Frage ist schnell beantwortet ... NEIN, ich verkaufe keine Socken, aber ich gebe gerne Tipps und Tricks weiter und meine erste Anleitung wird es diesen Monat bei DaWanda gebe.



Ich bin total begeistert von den vielen netten Kommentaren und beobachte auf Insatgram gespannt, dass meine Socken eine Inspiration für andere sind.


Da so großes Interesse am Socken stricken besteht, gibt es bei mir eine neue kleine Serie. An den nächsten Dienstagen beantworte ich hier eure Fragen.



Ich hoffe ich kann damit noch mehr Menschen begeistern , aber Achtung: Socken stricken macht süchtig.


Über weitere Fragen würde ich mich sehr freuen.







Kommentare:

  1. Na da freu ich mich schon. Ich stricke zwar schon Socken aber an solche Muster habe ich mich noch nicht gewagt und lernen kann Frau ja immer.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    genau so ist es , Socken stricken macht süchtig!!Ich habe gerade 40 Paar auf Vorrat gestrickt.....
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Über diese Antwort würde mich auch sehr freuen: wie ich eine Ferse stricke ohne Löcher.
    ich habe ein paar Socken schon gestrickt habe aber immer die Löcher nachträglich zugenäht weil sonst nicht tragbar ��
    Ich freue mich auf die Serie
    Grüsse Silke

    AntwortenLöschen
  4. Oooh - ganz hervorragend ist das - da schau ich doch mal mit rein, was ich denn noch so lernen könnte... deine Farbkombis und Muster sind einfach toll!!

    AntwortenLöschen
  5. Yeah, ich freue mich schon sehr, wo ich doch gerade in die Geheimnisse des Sockenstrickens eingetaucht bin.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin, Ja ich bin auch eine GROSSE Bewunderin deiner Strickkunst, aber das wusstest du ja schon :O)
    Ich würde gern Stulpen in der Fare Isel Technik stricken lernen. Das sind dann auch kleiner Projekte. Allerdings trage ich keine Stulpen und sie würden im Schrank vor sich hin liegen.

    Sie ganz herzlich Gegrüsst von mir

    Conny

    AntwortenLöschen
  7. liebe Kerstin,

    Du weißt ich bin schon lange eine Bewunderin deiner unglaubliche Strickkunst. Selber würde ich gern Stulpen Sticken in der Fair Isel Technik. Nur Ziehe ich keine Stulpen an und sie würden nur Im Schrank vor sich hin liegen.
    Ich bin noch auf der Suche nach einem kleinen Projekt zum übern.

    Sei ganz Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. liebe Kerstin,

    Du weißt ich bin schon lange eine Bewunderin deiner unglaubliche Strickkunst. Selber würde ich gern Stulpen Sticken in der Fair Isel Technik. Nur Ziehe ich keine Stulpen an und sie würden nur Im Schrank vor sich hin liegen.
    Ich bin noch auf der Suche nach einem kleinen Projekt zum übern.

    Sei ganz Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  10. Deine Socken sind aber auch etwas besonderes.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Oh ich bewundere deine socken auch schon ne ganze weile mit auf instagram. Ich hab mich aber bis jetzt irgendwie noch nicht so richtig ran getraut. Sockenwolle und nen altes Nadelspiel meiner Oma liegen hier zwar schon bereit, aber das wars bis jetzt auch. Deine kleine socken- serie kommt also genau richtig. Ich freu mich. Liebe Grüße anja

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich bewundere deine socken auch schon ne ganze weile mit auf instagram. Ich hab mich aber bis jetzt irgendwie noch nicht so richtig ran getraut. Sockenwolle und nen altes Nadelspiel meiner Oma liegen hier zwar schon bereit, aber das wars bis jetzt auch. Deine kleine socken- serie kommt also genau richtig. Ich freu mich. Liebe Grüße anja

    AntwortenLöschen
  13. verlieren die die mustersocken durch die mehrfarben-muster nicht an elastizität?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥