Sonntag, 24. Januar 2016

Was für ein wolliger Monat

Ich hatte meinen Januar ganz anders geplant, aber eigentlich ist es doch ganz schön, dass ich jetzt einen bunten Haufen neuer Socken habe ;0)



Sie passen alle schön zusammen. Das liegt auch daran, dass ich bei einigen Farben nur 100 g Knäule bekommen habe und mir die Farbkombination von orange, grün, gelb und beige unheimlich gut gefällt.


Die Socken mit den Punkten habe ich im letzten Jahr gestrickt ... passen aber auch noch gut dazu.


Ich werde immer wieder danach gefragt  mit welchem Sockengarn ich stricke ... hier die Antwort: ich mische mehrere Hersteller. Leider habe ich noch keine Marke gefunden, die eine wirklich große Farbpalette hat. Ganz im Gegenteil, bei einigen Herstellern geht das Angebot zurück. Also, liebe Garnproduzenten ... bitte bietet mehr Farben an!!!!
Als zweites kommt ganz häufig die Frage: wo finde ich deine Muster? 
Antwort: zum einen auf meiner Pinterest Seite und in meinem Noitzbuch ;0) Das soll sich aber ändern. Ich schreibe gerade an meiner ersten Anleitung.

Als nächstes muss ;0) ich mir unbedingt eine neue Tasche nähen und dann warten natürlich weiter Strickprojekte auf mich. 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend

Kommentare:

  1. Wieder mal Weltklasse!
    Ich brauch definitiv mehr Zeit um alles zu schaffen, was ich möchte. Aber immerhin habe ich schon einen Handschuh geschafft heute, das ist doch schon mal was.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Soviele schöne Socken. Ich brauche für ein Paar immer eine Ewigkeit.
    Deine Socken sehen alle klasse aus.
    Herzliche Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du Dir echt ein paar schöne Exemplare gestrickt :-) Toll, genau meine Farben: Grün und Orange und dazu noch Türkis, klasse. Auf Deine Naleitung freur ich mich schon :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Den Appell an die Garnproduzenten unterschreibe ich sofort! Zumindest bei den großen Herstellern sieht es gern so aus, als ob sich alle aus den gleichen fünf Farbtöpfen bedienen ...
    Deine Socken sind natürlich, wie immer, klasse!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo KErstin,
    tolle Werkschau! Und ich kann mich meinen Vorrednerinne nur anschließen: Ich schaffe es auch nciht, gleich mehrere Paar Socken in einem Monat zu stricken.
    Strickst du ein Paar gleichzeitig (magic loop - falls ja: wie machst du das dann mit mehreren Farben?) oder immer Socke für Socke (so halte ich es bisher)?
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. ...die sind allesamt so schön, ich freu mich sehr auf eine Anleitung...
    herzlich, marit

    AntwortenLöschen
  7. Oh Mann - wie machst du das bloss! Ich liebe liebe liebe deine Socken! Bin schon gespannt, was als nächstes kommt.

    Liebgruss, Bree

    AntwortenLöschen
  8. Bitte Gr. 39 und kräftige Beine.
    Wunderschön. Alle
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Ich bin froh, wenn ich ein paar in einem Monat nehme und dann noch mit mehreren Farben :)

    AntwortenLöschen
  10. Deine Socken gefallen mir total gut, da werde ich bestimmt das ein oder andere Muster einmal nachstricken!

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Wollsocken im Winter und deine Mustersocken finde ich total hübsch, auch farblich ganz toll.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,

    ich bin ganz begeistert von deiner filigranen Mustervielfalt! Wunder-, wunderschön! Ich bin gespannt auf deine Anleitung!

    Viele liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥