Donnerstag, 11. Juni 2015

Etwas japanisches zum RUMS

Auf meiner Pinterest Pinnwand "Bags" habe ich vor einiger Zeit tolle japanische Taschen "gesammelt". Im April habe ich von der lieben Claudia so eine tolle Tasche zum Geburtstag bekommen ... habe ich mich gefreut :0)


Aus wunderschönen Libellenstoff. Sie wird regelmäßig mit meinem Strickzeug gefüllt und gestern durfte sie mich auf einer größeren Schoppingtour begleiten, bei der mir erst aufgefallen ist, wie viel eigentlich in sie hinein passt.
In der nächsten Zeit bin ich viel unterwegs und deshalb habe ich mir heute eine zweite Tasche genäht, die noch ein bisschen größer ist.


Eigentlich wollte ich euch zeigen, wie Tasche genäht wird, aber da ich noch bügeln und packen muss, zeige ich es euch nächste Woche bei einer weitern Tasche ;0)
Soviel kann ich euch verraten ... sie besteht nur aus zwei Rechtecken.

Stoff: Dreick-Stoff von Stoff und Stil
verlinkt: beim RUMS

Ich wünsche euch einen schönen Abend und schaue noch schnell bei den anderen Mädles vom RUMS vorbei.


Kommentare:

  1. Ganz tolle Tasche!!! Und ich freue mich schon auf das zeigen wie sie genäht wird....danke!!!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tasche ist ganz schön geworden, der Stoff ist auch wunderschön,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. beide sind toll, aber die zweite ist noch ein bisschen toller…!
    liebe Grüße !

    AntwortenLöschen
  4. Super! Das Muster des Stoffes passt perfekt zum Stil der Tasche!!!
    Viel Spaß am Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    die Tasche sieht toll aus! Der Libellenstoff ist ja auch ganz besonders hübsch!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Beide sind sehr schön und vor allem den Stoff finde ich herausragend. Wunderhübsch! Da bin ich gespannt auf die Anleitung :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥