Sonntag, 12. Oktober 2014

Etwas warmes braucht der Hals ♥

Ich gehe von Herbst bis Frühjahr nicht ohne Tuch, Schal oder Loop aus dem Haus ... ist mir viel zu kalt ... bibber.
Ich hatte in meinem unendlichen Fundus zwei wunderschöne Reste. Der erste: schwarz weißes Pepita. Mit hohem Wollanteil. Der zweite: ein Kostümstöffchen in anthrazit.
Zusammen genäht ergibt das meinen neuen Loop ...




Jetzt muss mein Hals nicht mehr frieren.

Nachdem die letzten beiden Post sehr schwarz-weiß-grau waren, kündige ich für mein nächstes Projekt mehr Farbe an :0)))

Kerstin

Kommentare:

  1. Schwarz-weiß ist doch nicht schlecht! Auf jeden Fall sieht der Loop sehr schön aus! Und durch die Wolle bestimmt schön warm.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Im Moment ist es noch so warm, dass ich tatsächlich noch kein Tuch um den Hals brauche, aber Du hast Recht, bald kommt die "Tuch-und-Loop-Zeit"!
    Ich bin gespannt auf die Farbe, die nach dem schönen Schwarz-Weiß kommt!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. super schön.... und auch ich gehe von Frühjahr bis Herbst nicht unbetucht..... selbst wenn ich nicht friere, aber ich liebe es einfach total.... und meistens trage ich Tuch sogar auch im Sommer... bei einem wie in diesem Jahr auf alle Fälle!

    Hab nen schönen (Rest-)Sonntag
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. sieht schick aus. ich hoffe, er kratzt nicht :-) lg mickey

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥