Dienstag, 4. Februar 2014

Vielen Dank ...

fürs Daumen drücken :0). Meine Reha wurde um eine Woche verlängert.


Jetzt habe ich noch ganz viel Zeit zum Spazieren gehen und Fotografieren. Das heißt aber auch, dass es in den nächsten zwei Wochen hier nichts genähtes zu sehen gibt :0(. Dafür aber gaaaanz viel Natur :0)

Eins gibt mir aber zu denken ... ich hatte heute morgen eine berufliche Reha Beratung und da hatte irgendein Arzt angekreuzt, dass ich nicht am Bildschirm arbeiten soll ... muss ich jetzt meinen Blog einstellen ;0)?
So manches nervt hier gewaltig. Z. B. ein Chefarzt, der der Meinung ist, dass wenn ich wieder gesund bin, weiter als Groupfitness Trainerin arbeiten kann. 10 bis 20 Stunden Aerobic, Step-Arobic, Workout, Walken etc. in der Woche sollte doch in meinem Alter kein Problem sein!!!! Berufliche Reha nicht notwendig! Und dann kreuzt ein anderer Arzt an was ich alles nicht mehr machen soll ... mehr als 5kg heben, körperliche Belastung, arbeiten mit Chemikalien und eben der Bildschirm  und noch vieles mehr. Es gab nur noch wenig Kästchen die nicht angekreuzt wurden! 
Ich schalte auf Durchzug und mache nur noch mein Ding. Falls mir was gutes Angeboten wird ist gut, wenn nicht, dann eben nicht.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Nachmittag Ich gehe jetzt ans Meer :0)

Kommentare:

  1. Fühl dich mal virtuell gedrückt. Ich finde es toll, dass die Reha verlängert wurde und freue mich schon jetzt auf viele neue Bilder. Das die Halbgötter in weiss sich nicht einig sind.. - sieh darüber hinweg und tu was gut für dich ist. Du bist wichtig und nicht die Kreuzchen auf einem Blatt Papier. Ich wünsche dir noch ein paar entspannte und sonnige Tage. Ganz liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    wie schön für dich, dass die REHA verlängert wurde, das freut mich für dich!Schade, dass die Ärzte sich nicht einig sind ! Ich wünsche dir, dass du den besten Weg für dich findest! Ganz viele,wundervolle Stunden am Meer und alles,alles Liebe für dich! Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    fein, dass die Reha verlängert wurde und du weiterhin die Natur genießen kannst...das ist auch sehr heilend. Ansonsten höre auf deinen Körper, deine innere Stimme und mache das, was du willst und für dich gut ist!
    Freue mich über deine Fotos!
    Knuddel dich
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Du machst es genau richtig.
    Meine Erfahrung mit den Ärzten bei der Reha..........ich glaube die will niemand woanders !!!!
    Fachpersonal sieht anders aus.
    Mach dir noch ein paar schöne Tage. Geniese und entspanne. Der Rest wird dann zu Hause erledigt.
    Liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    es freut mich, daß Du eine Erlängerung bekommen hast!
    Genau, mache das, was Du möchtest, und was gut für Dich ist! Du wirst das Richtige sicher finden!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und weiterhin alles Gute!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Erhol dich gut und ausgiebig, alles andere kommt mit der Zeit. ;-)
    Ich glaube, wenn man einmal gesundheitliche Probleme hatte, kennt man seinen Körper ziemlich gut und weiß besser wie jeder andere was einem gut tut. (Das ist nur meine kleine Meinung ;-) kein medizinisch nachgewiesene Studie)
    Ganz viele liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. noch zur Ergänzung.
    In meinem Abschlussbericht der Reha haben die Ärzte mich als Erwerbsfähig erklärt. Die Reha wäre erfolgreich verlaufen und so weiter.....
    Das habe ich sofort schriftlich reklamiert. Ihnen die Situation nochmals aus meiner Sicht geschildert und darum gebeten ihren Bericht dementsprechend zu ändern.
    2 Wochen später hatte ich einen korrigierten Bericht.
    Ich würde das an deiner Stelle direkt vor Ort noch einmal ansprechen. Sag den Ärzten klipp und klar wie die das siehst , wie du dich fühlst. Du bist die diejenige die damit Leben muss , damit klar kommen muss !!

    Ist echt ärgerlich genug das man krank ist und nicht mehr voll einsatzfähig. Das man dann aber auch noch darum betteln muss das das anerkannt wird macht mich echt wütend.

    So. Trotz allem, hab noch schöne Tage

    Liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥