Mittwoch, 17. Juli 2013

Wismar

In den letzten Tagen hatte ich noch einmal netten Besuch von meinen Eltern. Davon hat besonders unser Garten profitiert. Jetzt wächst auf unserem Rasen Wiese ein Apfelbaum und in einem Beet freue ich mich über zwei Heckenrosen und noch mehr Lavendel :0)
Am Montag ruhten die Gartengeräte und wir fuhren nach Wismar.

Ich nehme euch mal auf einen kleinen Spaziergang mit ...





Wismar ist ein sehr schönes Städtchen und da es von uns nur 70 km entfernt ist, werde ich sicher noch öfter dorthin fahren.

Heute geht es bei mir wieder kreativ zu ... meine Fingerspitzen sind schon ganz weiß, aber davon morgen mehr.




Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    schöne Bilder von Wismar, das sieht wirklich schön aus. ich mag solche alten Städtchen auch sehr! Für mich ist Wismar nur ein bischen weit weg ....
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ... wunderschöne auflugsbilder ! das schöne
    liegt ja manchmal so nah ;-)

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  3. Ein Apfelbaum...wie lieb von deinen Eltern...da wirst du noch lange Freude daran haben! Am Lavendel und den Heckenrosen natürlich auch!:)))

    Danke für's mitnehmen in dieses idyllische Städtchen!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs mitnehmen! Der Norden unseres Landes - ein blinder Fleck auf meiner Landkarte!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,
    ja, Wismar ist . so schön, auch unten am Hafen.Man kann da auch sehr schön shoppen. Wir fahren da auch gerne hin, zumal unser Jüngster dort studiert...
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Rundgang. Ich habe tatsächlich etwas wiedererkannt von unserem letzten Urlaub!
    LG Janine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥