Montag, 23. April 2012

Zum zweiten Mal ... Paris





Dieses Mal aus Robert Kaufmann Stoff und vorne noch mit einer kleinen Rose verschönert♥. Das Täschchen ist dann auch gleich in meinen Laden gewandert. Mein Schaufenster habe ich diese Woche ganz mit Paris geschmückt ;o).

Gestern habe ich endlich auch mal einen super Fund auf einem Flohmarkt gemacht...


2 Setzkästen für 50 Cent. Der hellere fällt allerdings auch fast auseinander ... grins.

Und zum Schluss noch einmal zum Thema Stickmaschine ...
Vielen, vielen Dank für die vielen Tipps. Ich warte noch auf mein neues Stickvlies und dann wird neu durchgestartet. Das verringern der Geschwindigkeit und die Veränderung der Oberfadenspannung waren schon ganz gut ... der Faden ist nur vier Mal gerissen. Jetzt habe ich noch die Nadel ausgetauscht! Wenn es nicht besser wird, werde ich wohl mein Garn wechseln ... schluck! ... ich habe mir gerade 10 neue Spulen gekauft ...

Kommentare:

  1. Schöööööön das Paris Täschchen!!!!
    Ich hab' auch noch einen solchen Setzkasten bei mir rumstehen und er wartet darauf weiß angemalt zu werden. Nur leider graut es mir ein wenig vor dem Anmalen der einzelnen kleinen Fächer....naja wenn mir irgendwann mal gaaaaanz langweilig ist ( gibt es das überhaupt?).....
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. total schöööön!
    und die setzkästen sind soundso eine wucht!!! ich hoffe mit der sticki klappt bald alles!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Paris-Datei auch......wunderschön!
    Aber meine Sticki ist momentan zur Reparatur.......hat immer den Unterfaden mit nach oben gezogen....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. diese Stickart finde ich persönlich am schönsten, die große Schrift, einfach herrlich, nicht so überladen wie oft andere Teile.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥