Mittwoch, 8. Juni 2011

Wendetischdecke

Wenn die Wände und Regale ein neues Outfit bekommen, dann kann der Tisch ja nicht leer ausgehen.




Ich habe sie so genäht, dass sie von beiden Seiten schön aussieht...


Diesmal Ton in Ton... ein Teil meiner Familie steht nicht so richtig auf kunterbunt :o(.

Hier noch zwei Büchertipps!!!
Das Erste beinhaltet tolle Urlaubsideen...




Und dann noch eins, für Frauen lebensnotwendig  ;o)))...




Jetzt muss ich leider lernen, in drei Wochen habe ich wieder mal eine Trainerprüfung...

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    deine Tischdecke sieht super aus!
    Vielen Dank auch für deinen Buchtip.
    Das Taschenbuch habe ich mir bereits vor einiger Zeit gegönnt, aber das andere Buch kannte ich noch gar nicht.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hey Kerstin...solche Wendetischläufer finde ich ja super praktisch...ist die eine Seite schon mal nicht mehr so sauber...zack...einfach umdrehen...und es ruft nicht gleich die Waschmaschine...klasse geworden ! Eines der Bücher besitze ich auch...kannst dir ja wohl denken welches...grins !
    ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Also, die Decke ist wirklich super toll. Zum Wenden...das ist ja mal ne Idee für meine "Kleefidis" ;o) Tja, und die Bücher sind auch genial. Muss ich wohl gleich mal shoppen, was? Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    schön Deine neue Tischdecke. Die Farben gefallen mir sehr gut!
    Wünsche Dir gutes lernen und gelingen für die Prüfung,
    liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    deine Decken sind richtig toll geworden. Wie kriegt man nur solche akuraten Nähte hin beim patchen? Ich versage jedesmal kläglich .
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin,
    ich antworte Dir mal hier in deinem Blog und nicht in meinem. Also die Handmade finde ich klasse. Es ist die erste Ausgabe und es gibt viele Interessante Anregungen. U.a. werden viele Menschen und auch Blogs vorgestellt. Es gibt außerdem auch Anleitungen. In dieser Ausgabe bspw. für eine Häkelblümchenkette und eine genähte Tasche.
    GlG Anja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥