Dienstag, 3. Mai 2011

Geburtstagskarte

Eine liebe Freundin von uns hat sich einen Gepäckträger zum Geburtstag gewünscht. Da wir nicht wussten welches Modell ans Fahrrad passt, haben wir ihr ein kleines Geldgeschenk gemacht und ich habe für eine stilechte Verpackung gesorgt:




Wie man unschwer erkennen kann haben wir hier alle etwas mit Wassersport zu tun ;o). Die alten Seekarten hatte mein Mann schon ins Altpapier geschmissen - der Banause! Gestern Abend war er dann doch ganz froh, dass ich sie gerettet habe.
Ich habe noch ein zweites Rad aus einer Seekarte ausgeschnitten. Wenn es gerahmt an der Wand hängt zeige ich es euch.

Kommentare:

  1. Tolle Geschenk"verpackung"! Da wird sich das Geburtstagskind sicher riesig freuen.
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Karte ist total klasse geworden....ich liebe solche individuelle Geschenke.....da hat sich Jemand Gedanken gemacht....viel Arbeit und Herz reingesteckt....so eine Freundin wie dich ...brauchen wir alle !
    Ganz liebe Grüe Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist wunderschön!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. ich finde sie GROSSartig! wirklich toll.

    liebe grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll ist dise "Verpackung"! Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  6. schöne idee!!!
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir auch supergut!!! Eins A!!! (Schon allein, weil ich Borkum liebe!!!)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für eine geniale Karte. Ich finde es schön, wenn man Geldgeschenke so liebevoll verpackt.
    Liebi Grüessli Moni

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Verpackung für das Geldgeschenk geworden. Eine super Inspiration, danke schön !!
    So einen alten Satz Seekarten habe ich, dank eines maritimem Hintergrundes, auch noch liegen ;o)

    Liebe Grüße,

    Sprotti (die nun öfters vorbeischaut)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥