Dienstag, 8. Februar 2011

Porentief rein!

Wenn ihr glaubt ich kann nur Taschen nähen, dann täuscht ihr euch ;o)
Vor einiger Zeit habe ich bei Frau Pimpinella so schöne "Reinigungspads" gesehen, die ich nun endlich nach genäht habe. Super alle alten Waschlappen fliegen raus - juhu!

Die Herzen sind aus Mikrofasertüchern genäht. Meine Mädels sind so begeistert, dass ich wohl noch mehr nähen werde.

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich ne "herzige" Idee!!!!

    Schön!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    die Idee ist einfach superklasse und wenn sie noch auf große Begeisterung stößt- was will man dann mehr ;o)?!Einen schönen Regenfreien Tag und viele, liebe Grüßße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Reinigungspads sind wirklich eine tolle Idee :) Und als Mädchenmama muss man natürlich so einiges davon nähen ;-)))

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  4. Hey cool! Auf die Idee bin ich auch noch nicht gekommen ;-) Währe ich wahrscheinlich auch nicht *grins

    LG Fusselline

    AntwortenLöschen
  5. Meertjes Aktion ist echt klasse, so findet man echt noch ne Menge schöner Blogs...

    Lasse mal einen Lieben Gruß da... das KleineLieschen-Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die sind toll geworden. Mikrofastertücher liegen hier auch schon,habe nur noch keine Zeit gehabt,sie zu vernähen.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Jep, geniale kleine Saubermacher! Leider hab ich`s selber bisher noch nicht geschafft mich dran zu machen welche zu nähen.

    Liebe Grüße!
    Antje :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥