Donnerstag, 14. April 2016

Federleichter Mohair Pulli mit dem Arbeitstitel "Flamingoflaum"

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Wolle mit Farbverlauf, aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Bei mir heißt die Ausnahme Kidseda Farbe 205 von ggh. Ein traumhaft leichtes Garn aus 70 % Mohair und 30 % Seide. Schnell gestrickt mit Nadelstärke 5.
Eine passende Pulloveranleitung habe ich bei Brigitte.de gefunden. Schön weit sollte er werden, mit schmalen Ärmeln.


Der Farbverlauf ist fantastisch ... wie gemalt.


Und der fertige Pullover wiegt nur 100 g ♥


Der Rollkragen rollt sich bei mir nicht, was ich sehr angenehm finde.
Ich habe den Pullover, wie fast alle meine Strickteile, mit der Nähmaschine zusammen genäht. Dazu gibt es demnächst einen seperaten Post.

Wolle: Kidseda von ggh Farbe 205; leider ist diese Farbe nicht mehr lieferbar
Anleitung: Brigitte.de Größe M
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Der Farbverlauf ist echt genial! Und auch wenn ich erst dachte, hmmm, die Farbe ist nicht so meins… habe ich dein Werk mit wachsender Begeisterung betrachtet und bin jetzt ein wenig neidisch! Und dann nur 100g. das ist ja ein Hauch von nix…

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Grosse Klasse.ich bin begeistert!Es sieht auch sehr leicht aus.Perfekt für das Vorjahr.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  3. Er könnte auch Flamingotraum heißen - einfach schön!
    Lieber Gruß,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt sie doch noch. Der Pulli ist so toll dass ich gleich die Wolle bestellt habe
    Lg monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥