Donnerstag, 19. März 2015

Ordnungshelfer für Strickzubehör

Bei mir liegen immer Sticknadeln, Maßband und Maschenmakierer rum, dazu kommen noch Zettel für schnelle Notizen, die ich dann nicht wieder finde :0(. Heute morgen habe ich mir ganz fix ein kleines Täschchen genäht. Die äußere Hülle aus Leinen vom Möbelschweden mit tollem Webband ...


Innen in türkis ...


Gefunden habe ich die Anleitung in diesem netten Buch, aus dem ich sicher noch ein paar Sachen nähen werde.


Geschlossen wird das Täschchen mit Lederbändchen.

Anleitung aus: Nähen im Zakka-Stil von Rashida Coleman-Hale
Nähdauer: ca. 60 min
Verlinkt: beim RUMS

Ich wünsche euch einen schönen, hoffentlich sonnigen Donnerstag und mache es mir mit meinem Strickzeug auf dem Sofa gemütlich



Kommentare:

  1. Hej Kerstin!
    Das ist ja wieder schön geworden! Das Buch hatte ich auch schon mal in der Hand. Nette Ideen. Ich mag ja auch gerne Projekte, bei denen man Lieblingsreste verwerten kann. Aber meine Sachen würden wohl doch weiter hin rum fliegen , ich bin eher der Kisten und Schubladentyp für solche Sachen :-)
    Sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Diese Täschchen im Zakka-Stil sind immer allerliebst. So eins könnte ich sehr gut für den Nähkurs gebrauchen.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch hab ich auch, aber zu meiner Schande hab ich noch nie was draus genäht. Deine Tasche ist sehr schön geworden und ich bin jetzt ein bisschen angepiekst, doch mal was aus dem Buch zu machen.
    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    das Täschchen ist wunderschön geworden!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,
    deine Tasche ist ganz toll geworden. Ich mag den Zakka style auch sehr gern.
    Es gibt ganz tole Zakka Bänder, aber in Deutschland sind davon leider nur sehr wenige erhältlich.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Täschchen. Und so fix gemacht.
    In dem Buch sind bestimmt so einige schöne Dinge zum nachmachen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Haha. Das Webband außen ist ja der Hammer. Total super in Szene gesetzt. Und die Tasche ist sehr schick, da schlicht! Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Total schön! Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie hübsch! Das Buch liegt hier auch, ich mag den Stil total gerne, deine Tasche ist super toll geworden!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. das täschchen hab ich ja schon auf ig bewundert...wunderschön. ich mag dieses grobe leinen :-)
    lg mickey
    p.s. ich werde den fisch nicht aufnähen. ich denke, der fisch würde das ganze zu sehr "verkitschen" und die decke würde dann ja auch nicht mehr an ein segel erinnern.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥