Montag, 5. Mai 2014

Rosé meets neon


Eigentlich haben die beiden Materialien nichts miteinander zu tun, außer dass ich sie gerade beide verarbeite ;0). Ich hatte ja schon angekündigt, dass es nicht bei einem Frühlingsjäckchen bleibt. Ich habe mir die Wolle noch einmal in einem beige-rosé und einem rauchigen lila bestellt. Das erste Rückenteil ist fast fertig. Und dann war ich in der letzten Woche noch einmal bei Stoff und Stil ... Neles Freund wohnt fast nebenan ... ich weiß noch nicht ob das ein Seegen oder Fluch ist ;0). Die neonfarbenen Sterne haben es mir so angetan, dass ich auch noch die Wachstuchversion gekauft habe. Also habe ich jetzt Material zum Taschen nähen. 
Ich hoffe ich kann bald etwas fertiges zeigen.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche

Kommentare:

  1. Na toll! Dieser endgeile Stoff liegt schon seit Tagen im Warenkorb bei StuSt. Du gibst mir jetzt echt den Rest... Darf ich dich als Schuldige für diesen Kauf festmachen, wenn der Gatte wieder mosert?
    Seufz,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Was, du bist schon beim zweiten Jäckchen? Voll genial:) ich Mühe mich momentan mit den Korrekturen meines nicht so toll gewordenen Jäckchens ab... Vielleicht wirds ja noch was;) für deine Abnehmmassnahmen wünsche ich dir ganz viel Durchhaltevermögen. Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥