Montag, 28. April 2014

Ferienmodus ...

oder ... warum es drei Tage dauert einen kleinen Post zu schreiben ;0).
Irgendwie vergeht die Zeit gerade wie im Flug und deshalb komme ich erst jetzt dazu, ganz wenig Bilder von unserm Ausflug zu zeigen.
Am Freitag war ich meiner kleinen jüngeren Tochter in Kiel. Ein bisschen Bummeln und Shoppen. Vorher haben wir uns Ideen von dem Förde Fräulein geholt. Falls ihr einmal nach Kiel fahrt schaut vorher bei ihr vorbei, es lohnt sich. 3 Stunden habe ich meine Kamera mit dem neuen ... schweren ... Objektiv durch die Gegend geschleppt. Ich gebe zu ich bin eine schlechte Bloggerin. Ich fotografiere selten mein Essen und mir fällt es in der Regel erst später ein, dass ich zwar was schönes gekauft, aber kein Foto von dem Laden gemacht habe :0(.

Begonnen haben wir mit einem Frozen Yogurt, man muss sich ja stärken ...

Ihr findet Go Yo in der Beselerallee 69. Das war so was von lecker und ich war ganz brav und habe nur Nüsse und Kokosstreusel ausgewählt. Aber an das Foto habe ich erst gedacht, als alles schon alle war.

Dann ging es weiter die Holtenauerstraße runter. Ein schöner Laden nach dem anderen.


Bei Polli Grün habe ich dann an die Kamera gedacht :0)


Ach ist das ein schöner Laden ...


Ich habe nur viel zu wenig Stoff mitgenommen :0(. Den vernähe ich aber nachher in meiner 365 Tage Decke :0)



Es ist ja nicht so, dass man in Kiel nicht schön einkaufen kann ... Ich war einfach nur Fotofaul ... Wir sind halt im Ferienmodus :0)

Ich genieße den sonnigen Tag und werkel hier ein bisschen rum.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine netten Worte♥