Samstag, 3. August 2013

Bastelstunde ;0)

Für meine neue Pinnwand brauchte ich kleine Magneten ... möglichst stilecht ...



Jetzt habe ich alle Aufträge und Projekte direkt vor meiner Nase :0)

Nicht nur das Basteln der Scrabble-Magneten hat Spaß gemacht, auch die Bildgestaltung war, Dank neuem Thema bei PicMonkey , sehr lustig :0)



Kommentare:

  1. Sehr witzige Idee! Die Scrabble-Magnete sind klasse! Es gibt ja schon Wörter als Kühlschrankmagnete, die man zu ganzen Sätzen zusammensetzen kann, aber die sind so klein und fuddelig. Nicht wirklich praktikabel, finde ich. Deine Scrabble-Buchstaben gefallen mir da viel besser... Das macht ja direkt Lust, mehr mit PicMonkey zu machen. Tolle Montagen! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Magnete!
    Ich hab hier noch eine gesamte Tastatur eines Apfel-PCs in bunt rum liegen. Die warten auch seit einem Jahr darauf, zu Magneten verbastelt zu werden.
    Bald, ganz bald mach ich das...bestimmt... :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Colle Idee und paßt echt klasse zur Pinnwand. Hast du die auch selbstgemacht?

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      nein, die habe ich nicht selbstgemacht, sondern von hier: http://www.depot-online.com/ ... allerdings habe ich sie nicht online, sondern in Hannover gekauft.
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  4. Genial!!! Sieht absolut klasse aus!

    Dir einen schönen Sonntag!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. die gefallen mir sehr gut! bei mir sind nach einem champagne-urlaub lauter magneten mit den kapseln entstanden, das erinnert immer wieder an den schönen urlaub.

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, für so ein Umstyling sollte ich mich auch mal aufraffen, Magnete über ebay gekauft?? Aber ich kann doch nicht einfach unser Scrabble zweckentfremden (auch wenn eh niemand mit spielt??)...

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥