Sonntag, 28. Juli 2013

Regenpause

Während es heute endlich mal wieder regnet ... der Garten hat es mehr als nötig ... verziere ich Gläser mit Schneckenhäuschen ...


Vor zwei Jahren haben wir ganz viele davon in der Bretagne am Strand gefunden. Viele haben ein Loch, so das man einen feinen Draht durchziehen kann.




Jetzt noch eine Kerze rein und beim nächsten Sonnenschein wandert das Glas auf den Terassentisch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend♥


Kommentare:

  1. Ganz wundervolle Idee!

    Liebste Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht bestimmt unglaublich urlaubig aus, mit Abendsonne. :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    das sieht ja schön aus!
    Aber, wo hast Du all die schönen Schneckenhäuschen gesammelt?
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, sieht ganz toll aus. Wir waren in diesem Jahr in der Bretagne und ich konnte auch gar nicht wieder aufhören, diese kleinen Schneckenhäuser zu sammeln (wir waren wohl am gleichen Strand - grins..). Bislang liegen sie aber noch im Keller und warten auf eine Verwendung. Jetzt habe ich ja eine tolle Idee, vielen Dank dafür.
    LG
    Inga

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber schön aus. Gefällt mit ganz arg!!

    VLG Alexandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥