Montag, 17. Dezember 2012

Männertaugliche Wolle

Passend zu Nics heutigem Post, habe ich heute bei Alva wunderschönes, handgefärbtes, männertaugliches Sockengarn erstanden.


Jetzt sitze ich ganz gemütlich, mit Ingwertee und Wärmflasche auf dem Sofa, wickel Wolle auf und da mein Göttergatte heute Abend unterwegs ist, kann ich noch mit dem Stricken beginnen. Ein paar Socken und ein Paar Stulpen sollen es werden. Mal sehen ob sie so schön werden wie bei Monika.

Und dann habe ich mich heute noch selbst beschenkt. Doro hat so wunderschöne Ketten in ihren Shop gestellt, da konnte ich einfach nicht wieder stehen ... die Oberste ist jetzt meine ... freu ...hüpf,hüpf.

Kommentare:

  1. Selbst gestrickte Geschenke sind immer schön! - und stricken tue ich auch gerne, besonders jetzt zu dieser Zeit! Ich finde es so schön stimmig!

    weihnachtliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Oh, das ist ja schön - ich hoffe, es strickt sich gut und entspannt weiter.
    Männertaugliche Wolle ist ja im Handfärbebereich eher unterbesetzt *g* - dabei könnten die Kerlchen doch in allen Farben des Regenbogens schwelgen.
    Die Kette ist der Hammer!
    Ich glaub, ich muss mich doch glatt auchmal beschenken.
    Liebe Grüße
    Alva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥