Freitag, 21. September 2012

Diese Woche sind für den Herbstmarkt viele Sachen fertig geworden. Zum Beispiel 15 kleinen Täschchen:



So etwas kann man ja immer brauchen ;o).
Jetzt nehme ich Bines DIY Idee auf und bastel Visitenkarten.

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Täschchen und seit letzter Woche habe auch den Dreh raus. Yippie, das wollte ich schon immer mal können...
    Deine sind toll geworden.

    Viele liebe grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. das stimmt, davon kann man nie genug haben.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. woooow die sind ja toll geworden, so ein schöner bunter haufen aus zauberhaften stoffen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Toller Haufen :-) ich hab das Gleiche gemacht, nur meine sind noch nicht zusammengenäht :-)
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Täschchen !!! Klasse.

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. ... die täschchen sehen zauberhaft aus !

    viele ♥-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  7. Na, die schönen Täschchen bist Du bestimmt auf Deinem Markt los... Sehen toll aus!!! Schade, das ich nicht in der Nähe wohne, sonst würde ich mal gucken kommen. Trotzdem ganz viel Spaß, Sonnenschein und viele, nette Kunden!!! Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Boah was bist du fleißig - ich hab' nächstes Wochenende auch einen Markt und hab' noch garnicht richtig viel getan - aber das war schon in der Schule so: Ich kann am besten unter Druck arbeiten!
    Viel Erfolg auf dem Markt!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥