Dienstag, 19. Juni 2012

Ah ....

wird es vielleicht wirklich langsam Sommer????


Ein bisschen Sonne hat sich heute morgen auf unsere Terrasse verirrt, also habe ich meinen Arbeitsplatz nach draußen verlegt.
Und jetzt sind sie fertig ...


Viele bunte Armbänder♥

Habt ihr meinen neuen Fahrradkorb auf dem ersten Bild gesehen ... ok, er steht ein wenig im Schatten ... hüstel. Den habe ich heute morgen in einem süßen kleinen Laden erstanden, von dem ich hier sicher einmal mehr berichten werde.
Ich bin mir noch nicht sicher wie ich die Armbänder an die frau bringe ;o) ... ich könnt aber auch jeden Tag ein anderes tragen .... Ich bin momentan ein wenig Dawanda müde. Mal läuft es recht gut und dann gaaaaanz lange Zeit schlecht :0(. Außerdem nimmt die Präsentation der Sachen ganz schön viel Zeit in Anspruch. Gerade wenn man so viele Teile auf einmal genäht hat.
Vielleicht kann ich demnächst aber ein paar Sachen in dem eben genannten Laden verkaufen. die Besitzerin hat mich nämlich heute morgen angesprochen, weil sie meine Tasche so schön fand. 

Ich glaube es wird Zeit, dass die Ferien beginnen und ich ein bisschen Zeit zum Nachdenken habe.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. Ich werde meinen Franzosen und Engländern die Daumendrücken ... die Schweden sind mir aber auch sehr sympathisch ....? So ging es mir beim Deutschlandspiel auch ... ich hätte mich sehr gefreut, wenn Dänemark weiter gekommen wäre ... Lassen wir uns überraschen!

Kommentare:

  1. Dein Fahrradkorb ist klasse !! Ich habe so einen in groß in blau-weiß, allerdings ohne das Fahrradkorbgestell.
    Die Armbände sind super, aber mit Dawanda kenne ich. Zwar biete ich gar nicht so viel an. Aber es war mal mehr, dann wurde wochenlang gar nichts verkauft, dann wieder einiges auf einmal. Gut ich habe auch nicht sooo viel Zeit, aber ich kann ja auch nicht alles hier vollstellen.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der Fahrradkorb ist mir sofort aufgefallen, allerdings nicht gleich als solchen erkannt ;-)
    Deine Armbänder sind der Hammer, mir würde die Entscheidung sehr, sehr schwer fallen...
    GVLG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hey Kerstin....so nachdenklich....ich war heute bei einer Kundin von mir.....die auch jetzt eine von dir ist....hat ein Flora Fox Schlüsselanhänger bei dir gekauft....die Welt ist klein...lach.
    Deine Bänder sind toll.....ich steh ja total auf so Sachen.
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Den Fahrradkorb habe ich auch nicht als solchen erkannt, mal was Anderes. Hier in Ffm. gibt es einen Laden, in dem man Regalflächen monatsweise mieten kann, leider liegt der Laden nicht in der "Laufmeile" und hat die Regale in einem Hinterraum, in dem die Präsentation etwas chaotisch ist. Ich glaube nicht, dass dort viel verkauft wird. Verkauf über andere Läden, die in Wohnvierteln mit hoher Kaufkraft liegen funktioniert lt. einer Bekannten besser, allerdings nehmen die z. T. 50!!!! % Provision pro Teil. Und da muss man dann schon sehr hohe Preise verlangen, die aber auch z. T. bezahlt werden (dagegen hat Dawanda Spottpreise). Märkte wie demnächst wieder "Frl. Zuckerminz Designgesellschaft" laufen bei Kleinartikeln im Mitnehmbereich (+/- 10 Euro) wohl auch sehr gut, aber die Klientel muss natürlich kommen. Ich glaube, hier in der Stadt gehen solche Sachen besser als bei euch auf dem Land. Aber ich habe gut reden, ich habe noch nie etwas versucht zu verkaufen, dafür nähe ich auch viel zu unordentlich und zu langsam ... jedenfalls habe ich solche Armbänder erst einmal leibhaftig auf dem Isemarkt in Hamburg gesehen, hier in Ffm. gibt es sie bisher auch nirgends zu kaufen, wäre eine echte Marktlücke ... lg Anja

    AntwortenLöschen
  5. die armbänder sehen klasse aus und auch um deinen neuen fahrradkorb beneide ich dich (suche schon seit jahren nach so etwas schönem).

    viele ♥-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥