Freitag, 30. März 2012

Tu dir was gutes!

Auch wenn Mrs. de-elfjes Aktion heute ausläuft werde ich mir natürlich weiterhin etwas gutes tun. Mit der Bewegung habe ich ja keine Probleme, aber wenn es um Süßes geht ist mein innerer Schweinehund groß und verfressen!!! In der letzten Woche habe ich es aber geschafft Süßigkeiten links liegen zulassen und ich hoffe es bleibt auch so. Außerdem habe ich heißes Ingwer-Zitronen-Wasser wieder entdeckt. Ich finde es unheimlich lecker, da ich sowieso lieber warme Getränke trinke.


Einfach Wasser aufkochen und einige Stücke frischen Ingwer dazu tun. 10 min kochen lassen und anschließend Zitronensaft dazu tun. Ich kann das Gebräu literweise trinken :o).

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,

    da kannst Du wirklich stolz sein auf Dich! Eine Woche ohne Süssigkeiten, oh je wie soll ich das bloß aushalten!!!!!
    Das Ingwer- Zitronenwasser werde ich mal ausprobieren!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  2. Ojeee, ich liebe auch SÜßIGKEITEN!!! Schreckliches Laster:-)
    Naja, aber ich bin auch immer ganz stolz, wenn ich mal nicht nasche!! Jetzt esse ich auch grad bei Erdbeeren mit Naturjoghurt...so brauch ich keine Schoki mehr anfassen;-)
    Dein Getränk kenne ich gar nicht...aber ich probier das auch mal aus. Bin nämlich ein absoluter Tee Trinker und Suppenfan...vielleicht ist das auch was für mich?? Trinkst du das dann auch warm, wie Tee? Und süßt man das auch evtl. mit Süßstoff??

    Viele "neugierige" Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin!

    Danke für den Anschubser...
    ich habe hier auch noch frischen Ingwer und mag Ingwerwasser total gerne - habs aber irgendwie vergessen *klatschandenkopf*.

    Ich dackel mal in die Küche! :o)

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥