Donnerstag, 17. November 2011

Unerwünschter Besuch

hat sich bei mir schon wieder eingenistet. Zum zweiten Mal in dieser Woche habe ich ungewöhnlich häufigen Kontakt von drei Adressen. googlecorrection, 777seo und justforlaughgags.tv. Ich habe im Blogger Forum gelesen, dass ich nicht allein bin, aber noch nicht erfahren, wie ich das unterbinden kann. Kann mir hier jemand einen Tipp geben. Mittlerweile weiß ich, dass man diese Seite nicht anklicken soll, was ich allerdings schon getan habe ... bin halt neugierig ... schön doof. Alle drei Adressen haben etwas mit Spams zu tun. Kann mir mal jemand aufklären was es damit zu tun hat????

Kommentare:

  1. genau das gleiche hab ich auch... hab doof auch angeklickt. hab ehrlich das gefühl mein rechner ist nun etwas langsamer....
    wäre auch froh zu wissen was dahinter steckt...

    hoffe jemand ist schlauer als wir beide :)
    lieben gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  2. oje bei mir auch... daher scan ich grad meine Festplatte noch mal zusätzlich bisher hat mein Programm

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  3. ja auch ich hatte das am mi. und auch ich habe geklickt - sch... neugier!!! dann werde ich meinen rechner wohl auch mal besser scannen!!!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  4. ich hab das Problem auch seit gerade eben und bin beim Googlen danach auf deinen Blog gestoßen.... habt ihr das Problem immer noch? und ist da was Unerwünschtes auf eurem PC?

    Lieben Dank und Gruß, Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für deine Antwort! Das klingt sehr beruhigend.... Puhhhh.... Hatte mir schon Sorgen um meinen PC gemacht.

    Hab ebenfalls keine Mailadresse so auf Anhieb gefunden, aber du kannst mein Kommentar ja einfach löschen.

    Lieben Gruß und ein schönes (hoffentlich Spamfreies) Wochenende! :) Sarah

    AntwortenLöschen
  6. ich hab meinen rechner nun mal gescannt und neu gestartet und so.... wurde nix gefunden und irgendwie läuft er jetzt besser...

    lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir finden sich auch diese seltsamen Links in den Statistiken, die du beschreibst. Das ist "Referer-Spam", was so tut, als ob die Website auf deinen Blog verweist, aber nur zum Ziel hat, dass du auf den Link in deiner Statistik klickst und dadurch Traffic auf der jeweiligen Website produzierst.
    Eine speziell für Blog-Eigentümer generierte Spamidee.

    Info habe ich von hier: http://blogging.nitecruzr.net/2011/10/referer-spam-is-here-to-stay.html?m=1

    Also einfach ignorieren und nicht draufklicken. Keine Sorge, das kann dir nicht gefährlich werden :-)

    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  8. @Miss Margerite: vielen lieben Dank für diese Info!

    AntwortenLöschen
  9. Das selbe Problem habe ich heute auch gehabt. Hab mich schon gewundert, wo die 200 Zugriffe aufeinmal herkamen. Einfach ignorieren und sich über die Zugriffe freuen. ^_^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥