Donnerstag, 17. Februar 2011

Pfefferminzgrün

Limettengrün war ein bisschen einfacher als Pfefferminzgrün..., aber ich habe doch einige Objekte im Haus gefunden :o)

Leider hat das Frühlingsanlocken von letzter Woche bei uns noch keine Wirkung gezeigt. Dem Winter war es wohl etwas zu grün, jedenfalls hat es es wieder geschneit.

Wer mehr über die Frühlingsbunte Lockaktion erfahren will kann bei Luzia Pimpinella vorbeischauen und wenn ihr wissen wollt wer noch mit macht, dann klickt hier.

Kommentare:

  1. Was für eine schöne minzgrüne Collage! Gefällt mir!
    Beste Grüße - Achim

    AntwortenLöschen
  2. Hej Kerstin,

    eigentlich ist grün ja nicht unbedingt meine Farbe, aber wenn es so harmonisch kombiniert ist, mag ich es auch sehr gerne!

    Eine wirklich schöne Collage!

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  3. hach grün ist wiederum total meine farbe... die macht einfach fröhlich! :o)

    minzige grüße!
    nic

    AntwortenLöschen
  4. "...es grünt so grün wenn Spaniens Blüüüüten blüüüühen..."oder herrlichst bei dir ;o)!Herzlichen Dank für deine guten Wünsche und einen schönen Abend, viele,liebe Grüße Petra, die es hier auch viel zu kalt findet ;o)...

    AntwortenLöschen
  5. Hej Kerstin,

    bin wieder da!

    Ich MUSS ja noch einmal kommentieren, da Du geschrieben hast, dass Ihr ein Fenster zwischen Küche und Wozi einsetzen wollt! Ich wollte nur sagen: TOLL!

    Eine wirklich schöne Idee!

    Hab einen schönen Wochenanfang! Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥