Dienstag, 25. Januar 2011

Lange Listen und Resteverwertung

Heute nur ein kleines Armband aus blau-weiß-roten Resten:



Mir schwirrt gerade der Kopf. Ich habe so viele Ideen, die ich gerne umsetzten möchte und weiß gar nicht womit ich anfangen soll. Geht es euch auch so?
Jetzt werde ich erst einmal Papier und Bleistift zücken und eine lange Liste schreiben und vielleicht auch schon ein paar Skizzen machen und Stoffe aussuchen und Stickdateien und Webband auswählen und... Ich glaub ich lege mich wieder ins Bett - Kreativität ist manchmal anstrengend ;o)

Kommentare:

  1. liebe Kerstin,
    da steckst du ja mitten in einem Kreahoch, dass ist doch wundervoll!
    Die Bänder sehen super aus.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. wow, wie schön!!!!
    ich bestaune immer wieder diese schönen armketten, die find ich traumhaft schön!
    toll mit den kleinen details, gefällt mir super.
    liebe grüsse nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Kenn ich!
    Bei mir herrscht auch ständiges "Kopfkino".Habe tausend Ideen...aber weiß oft nicht wie?! Leider auch zuuuuu wenig Zeit. Deine Bänder sind super....verstärkt man die?!
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hej Kerstin,

    GENAUSO geht es mir auch... GENAUSO. Und die Zeit ist immer viel zu kurz.

    Aber Du hast ja wahrscheinlich sowieso den Kopf voll, wenn Du eine neue Küche planst... wie toll! Das ist ja aufregend! Viel Erfolg dabei!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥