Mittwoch, 27. Oktober 2010

Zu Halloween...

möchte Nele als Gespenst gehen. Deshalb habe ich ein altes Flanellbettlaken aus dem Putztuchstapel gezogen, einen Undine-Schnitt verlängert und das ganze noch schnell zusammen genäht.
Ein Bild könnt ihr aber heute nicht bei mir sehen sondern hier.
Am Sonntag wird das ganze sicher noch spektakulärer ;O).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine netten Worte♥