Montag, 27. September 2010

Pimp my shirt

Gestern habe ich meinen Nähkeller aufgeräumt und dabei ein weißes dünnes Shirt mit Fleck gefunden. Da ich nicht mit einem Fuchs, Pilz oder ähnlichem rumlaufen wollte habe ich endlich mal die gespeicherten Funktionen meiner Stickmaschine ausprobiert. Ich finde das Shirt sieht jetzt besser aus als vorher.


Jetzt weiß ich auch wie ich meine nächste Valeska gestalten werde ;o)

Kommentare:

  1. Prima Idee, die werde ich übernehmen. Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus! Was zwei so kleine Kreise doch ausmachen können.
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,
    das Shirt sieht wirklich super aus.
    Ich erinnere mich, dass vor langer Zeit Michael H. das Problem gelöst hatte, indem er den Fleck einfach herausgeschnitten hatte.
    Gruß M. aus G.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte♥